Neuer Vizepräsident gewählt

Kategorie: Öffentlich

v.l.n.r.: Hochschulratsvorsitzender Dipl.-Verwaltungswirt Friedbert Eder (Präsident IHK Aschaffenburg), Prof. Dr. Holger Paschedag und Kanzler Gerhard Sarich

Prof. Dr. Holger Paschedag wird Nachfolger für die amtierende Vizepräsidentin Prof. Dr. Eva-Maria Beck-Meuth.


Die Mitglieder des Hochschulrates haben am 6. Februar Prof. Dr. Holger Paschedag zum Nachfolger von Prof. Dr. Eva-Maria Beck-Meuth bestimmt. Wenn Professorin Beck-Meuth am 15. März Hochschulpräsidentin wird, übernimmt Professor Paschedag das Amt des Vizepräsidenten für Studium, Lehre und Internationalisierung zunächst für ein Semester.

Holger Paschedag wurde im Oktober 2002 für die Professur in den Lehrgebieten Immobilienmanagement und Finanzwesen an die Hochschule Aschaffenburg berufen und leitet derzeit den Studiengang Internationales Immobilienmanagement. Während der vergangenen fünfeinhalb Jahre war Professor Paschadag Senatsvorsitzender und fungierte als Prodekan der Fakultät Wirtschaft und Recht.