19.12.2017

Marvin Mächt ist Champion der Turku Sales Competition 2017

Kategorie: Öffentlich

h-ab-Student setzt sich bei Verkaufswettbewerb in Finnland durch

 

Ende November fand ein international besetzter Verkaufswettbewerb an der Turku UAS statt. Timo Holopainen aus Turku war der Initiator der 5. Turku Sales Competition. 40 Studierende aus über 10 Nationen nahmen daran teil. Im Halbfinale waren die zwei h-ab-Studierenden Marvin Mächt und Juri Karakolev. Mächt schaffte es ins Finale, welches er auch souverän gewann. Im Finale trat er gegen zwei Studierende der FH Wiener Neustadt und einen Studenten der Ruhr-Uni Bochum an, alle aus Studiengängen für Vertrieb. 

Die Competition besteht aus einem Verhandlungsfall, der in Kooperation mit der Industrie kreiert wird. 45 Minuten können sich die Teilnehmer vorbereiten und anschließend mit einem Profi aus der Industrie verhandeln. Eine fünfköpfige Juri sowie der Einkäufer bewerten schließlich unabhängig voneinander die Verhandlung. Dabei gab es auch überraschende Situationen: Die Studierenden rechneten fest mit einem bestimmten Ansprechpartner, doch als die Tür aufging, stand jemand völlig fremdes vor ihnen - der erwartete Verhandlungspartner war „krank“. Binnen zwanzig Minuten sollte eine Service-Vertrag verhandelt und abgeschlossen werden. Weitere Stressfaktoren waren zum einen die laufende Kamera, die die Verhandlung aufzeichnete, zum andern die ca. 50 Zuschauer*innen im „Verhandlungsraum“. 

Mächt ist einer von zehn ITV Studierenden, die derzeit an der Universität für angewandte Wissenschaften in Turku studieren.