Kai Borgeest , Prof. Dr.-Ing.
Professor Studiengang Mechatronik

Telefon: 06021/4206-842
Fax: 06021/4206-801
kai.borgeest@h-ab.de

Raum: 04/E01

Prof. Dr.-Ing. Kai Borgeest


Bemerkungen

Leitung des Zentrums für Kfz-Elektronik und Verbrennungsmotoren,
Auslandsbeauftragter für Mechatronik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und E3,

Professor an der Hochschule Aschaffenburg seit April 2003


Zentrum für Kfz-Elektronik und Verbrennungsmotoren

Veröffentlichungen (zur vollständigen Liste, OPUS-Import s.u.)

Lehre

Schulungen

Forschung und Entwicklung

Ausland

Historischer Napier Deltic-Motor (Bj. 1956)

Veroeffentlichungen (Import aus OPUS)

  • Borgeest, Kai, Höfer, Patrik, Seubert, Michael, Stein, Simon, (2017):
    Model Based EGR Control
  • Borgeest, Kai, (2017):
    Manipulation von Abgaswerten
  • Borgeest, Kai, Schneider, Peter Josef, (2016):
    PID, Fuzzy and Model Predictive Control Applied to a Practical Nonlinear Plant IN: International Journal of Robotics Applications and Technologies 4 (1) S. 19 - 43
  • Pissulla, Daniel, Borgeest, Kai, (2016):
    Energieeffizienter Antrieb eines Mobilroboters mit einem kombinierten DC/BLDC-Motor
  • Borgeest, Kai, Wegener, Georg, (2016):
    Messtechnik und Prüfstände für Verbrennungsmotoren
  • Debor, Sebastian, Borgeest, Kai, Imhof, Christopher, (2015):
    Evolutionäre Algorithmen bei der Optimierung und beim Test mobiler Roboter
  • Borgeest, Kai, (2015):
    Tested once, forever right
  • Rodriguez Perez, Simón, Abke, Jörg, Gold-Veerkamp, Carolin, Borgeest, Kai, (2015):
    Ein neues Lehr-/Lernarrangement als Einstieg in die C-Programmierung mittels LEGO Mindstorms EV3
  • Rodriguez Perez, Simón, Gold-Veerkamp, Carolin, Abke, Jörg, Borgeest, Kai, (2015):
    A New Didactic Method for Programming in C for Freshmen Students Using Lego Mindstorms EV3
  • Borgeest, Kai, Schneider, Peter Josef, (2014):
    Comparison of Control Strategies by the Example of the Cooling Fan Control of a Mobile Machine
  • Borgeest, Kai, (2014):
    汽车电子技术:硬件、软件、系统集成和项目管理
  • Borgeest, Kai, (2014):
    Preisgünstige und flexible HiL-Systeme selber bauen
  • Borgeest, Kai, (2013):
    Elektronik in der Fahrzeugtechnik
  • Borgeest, Kai, Noreikat, Karl, Reif, Konrad, (2012):
    Kraftfahrzeug-Hybridantriebe
  • Borgeest, Kai, (2012):
    EMC aspects of car communication systems IN: IEEE Electromagnetic Compatibility Magazine 1 (1) S. 35 - 41
  • Borgeest, Kai, (2011):
    Realitätssimulation in Software-Übungsprojekten
  • Borgeest, Kai, (2011):
    Technische Zusammenhänge zur Bewertung rechtlicher Folgen der Einrichtung plakettenpflichtiger Verkehrszonen IN: NVwZ (Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht) 30 (16) S. 1 - 5
  • Borgeest, Kai, (2011):
    Ein modulares Motorsteuergerät für den Labor- und Prüfstandsbetrieb
  • Borgeest, Kai, (2010):
    Elektronik in der Fahrzeugtechnik

web.ep.streamovations.be/index.php/event/stream/160616-1500-committee-emis

 

 

Wir bedanken uns bei der APIS Informationstechnologien GmbH für die freundliche Unterstützung und die kostenlose Bereitstellung der FMEA-Software "APIS IQ-Software" für Forschung und Lehre sowie der ETAS GmbH für die kostenlose Bereitstellung der Applikations-Software "INCA".