Remote-Zugriff auf das R/3-System in drei Schritten (Seite 1/2)

Nutzungsvoraussetzungen
Im Rahmen von FWPFs und Seminaren kann der Zugriff auf das R/3-System der Hochschule Aschaffenburg von zu Hause aus gestattet werden. Dies ist aber nur bei ausreichender Bandbreite Ihres Internet-Anschlusses sinnvoll. Sie sollten mindestens über ISDN, idealerweise über DSL verfügen. Bitte probieren Sie den Zugriff nicht über ein 56k-Modem.
 
Der Zugriff auf das SAP-System ist sowohl für Windows- wie auch für MAC-Benutzer möglich.

 
Achtung:

Bitte lesen Sie nachfolgende Schritte ZUERST EINMAL aufmerksam durch, damit Sie sich über die Zugangsmethode vollständig im Klaren sind. Dies dauert nur ca. 15 Minuten. Gehen Sie anschließend die von Ihnen benötigten Schritte nochmals durch.

Schritt 1: Haben Sie die SAP-Zugangskennung schon erhalten?

Sie benötigen eine autorisierte SAP-Zugangskennung, sofern Sie diese im Rahmen Ihres Seminars oder FWPFs noch nicht erhalten haben. Hierbei handelt es sich um eine fünfstellige Nummer (z.B. AA-00) oder Ihren Nachnamen. Ohne diesen Zugang kommen Sie weder in der FH noch zu Hause in das R/3-System.

Die zeitlich auf fünf Monate beschränkte SAP-Zugangskennung erhalten Sie dann via E-Mail zugesandt. Gleichzeitig stimmen Sie den Nutzungsbedingungen des Rechenzentrums & des Sprachenzentrums der FH zu.

Beantragen Sie die SAP-Zugangskennung online über das digitale Antragsformular. Achtung: Lesen Sie bitte erst weiter, vielleicht brauchen Sie noch eine weitere Kennung.

Schritt 2: Haben Sie das SAPGUI schon installiert?

Das SAPGUI ist die Software, die Ihnen den Zugang zum SAP-System ermöglicht. Sie bekommen die Software bei uns kostenfrei. 

a) Download
Laden Sie sich zunächst das SAP-GUI  auf Ihren PC oder Ihren Mac.

Sie finden die aktuelle Windows-Version im Verzeichnis  "V:\Software-Sap-Gui\Gui_for_Windows". Die Datei heißt SAP_GUI_740_small.exe. 

Das SAPGUI für Mac finden Sie unter "V:\Software-Sap-Gui\SAPGUI\GUI_FOR_MAC\". Die Installationsanleitung ist ebenfalls dort abgelegt. Für erweiterten Installationssupport wenden Sie sich an Michael Krafft, michael.kraffth-abde

b) Installation
Installieren Sie nun das SAP-GUI V.7.40 auf Ihrem Heim-PC. Bestehende ältere Versionen des SAP-GUIs werden automatisch vor der Installation der neuen Version deinstalliert. 

- Führen Sie die Datei "SAP_GUI_740_small.exe" aus.
- In der SAP-Produktauswahl wählen Sie nur "SAP GUI for Windows".
- Es werden auch Komponenten von "R/3 Add-on" automatisch angewählt.
- Mit "Weiter" installieren Sie die Software auf Ihrem PC.

Schritt 3: Wie greifen Sie auf das R/3-System zu?

Der Zugriff auf das R/3-System muss nun auf Ihrem Heim-PC konfiguriert werden. Hierbei können Sie zwischen der Variante A (via FH-VPN) oder der Variante B (via x-beliebigem Internet Service Provider) wählen.

Variante A: Zugang via VPN der Hochschule (nur bei WinXP und Win2000 Clients)
Variante B: Zugang über einen eigenen Internet Service Provider ohne VPN (alle Clients)

Zurück zu "Dienstleistungen"
Zurück zur Übersicht