Labor Stoffstrommanagement

Das Labor Stoffstrommanagement befindet sich am Campus 2 der Hochschule. Dort ist es Arbeitsplatz zweier wissenschaftlicher Mitarbeiter, die sich mit der technischen und ökonomischen Gestaltung von Kombi-Kraftwerken auf Basis erneuerbarer Energien beschäftigen. Das Labor ist Ausgangspunkt für die Planung und Durchführung von:

- Promotionen

- Bachelorarbeiten 

- Biogas-Projekten und

- dem Projekt SoBiBaKo

Doktorand und Masterstudent bei der Auswertung der Prognosedaten
Erläuterung des Instruments zur Einsatzoptimierung der Kraftwerkskomponenten

Der Link führt Sie zu der Website mit meinen Lehr- und Arbeitsgebieten sowie einer Liste meiner Veröffentlichungen.