Laborausstattung

Im Labor für Schaltungstechnik steht den Studierenden eine überaus moderne und praxisorientierte Laborausstattung zur Verfügung. Klassische Messmittel wie Multimeter und Oszilloskope stehen in großer Anzahl und in neusten Ausführungen zur Verfügung. Darüber hinaus ist jeder Laborarbeitsplatz mit einem PC ausgestattet.

Für die Entwicklung von kompletten Leiterplatten verfügt  das Labor über den Layout-Editor EAGLE, das Simulationstool PSPICE sowie eine Isolationsfräse zur Herstellung von Prototypen.

Das Labor für Schaltungstechnik erfüllt mit seiner technischen Ausstattung an Hard- und Software alle spezifischen Anforderungen für zukunftsorientiertes, qualitativ hochwertiges Studium .

Isolationsfräse