In der Fakultät Wirtschaft und Recht werden die betriebswirtschaftlichen Studiengänge der Hochschule angeboten.

Das Team der Fakultät besteht derzeit aus 40 Professorinnen und Professoren, 9 Lehrkräfte für besondere Aufgaben sowie 6 Mitarbeitern. Zur Ergänzung des fachlichen Spektrums erhält die Fakultät zurzeit von ca. 30 Lehrbeauftragten aus der Praxis Unterstützung.

In den CHE-Rankings 2008, 2010, 2011 und 2013, Centrum für Hochschulentwicklung in Zusammenarbeit mit der Zeitung "Die Zeit", erhielten die betriebswirtschaftlichen Studiengänge der Hochschule Aschaffenburg Spitzenbewertungen.

Die Masterstudiengänge "Wirtschaft und Recht", "Immobilienmanagement", "International Management" sowie die Bachelorstudiengänge "Betriebswirtschaft", "Betriebswirtschaft und Recht" und "Internationales Immobilienmanagement" tragen das Akkreditierungssiegel der Akkreditierungsgesellschaft ACQUIN.

Die Fakultät Wirtschaft und Recht bietet mit 3 Bachelor-Studiengängen und zwei Master-Studiengängen ein auf die Bedürfnisse der regionalen und überregionalen Wirtschaft sowie der Einrichtungen der öffentlichen Hand abgestimmtes akademisches Ausbildungskonzept.

Neben dem Ziel der Qualitätssicherung der Lehre u.a. durch Intensivierung der Praxisnähe verfolgt die Fakultät eine zukunftsorientierte Lehre durch Schaffung attraktiver Studienangebote. Im Wintersemester 2009/2010 wurde auf Grund dessen der Bachelorstudiengang "Internationales Immobilienmanagement" und die Wahl zwischen dem Abschluss "Bachelor of Arts" oder "Bachelor of Laws" im Studientang "Betriebswirtschaft und Recht" eingeführt.
Speziell die angebotenen Schwerpunkte werden einer fortlaufenden Revision und Neugestaltung unterzogen, um den aktuellen Bezug zu relevanten Themen der akademischen Ausbildung sicherzustellen.

Der Austausch sowie die wissenschaftliche Zusammenarbeit der Fakultät finden mit allen namhaften Unternehmen der Region in umfangreichen Aktivitäten angewandter Forschung statt. Der Praxisbezug wird nicht zuletzt durch eine Vielzahl praxisorientierter Studien und Abschlussarbeiten in weit überwiegender Kooperation mit Praxispartnern aus der gewerblichen Wirtschaft und der öffentlichen Hand durchgeführt.

Die permanenten Feedbacks über berufliche Erfolge der Absolventen zeigen der Hochschule sehr deutlich, dass durch das Ausbildungskonzept eine hohe Employability gewährleistet wird.

Der frühzeitige Kontakt zu Schülerinnen und Schülern  sowie die Zusammenarbeit mit Schulen ist der Fakultät ein wichtiges Anliegen. Für Beratungsgespräche steht die Fakultät gerne zur Verfügung. Das Schnupper- und Informationsangebot reicht hierbei von der "Hochschule für Kinder" über Schulbesuche an der Hochschule bis hin zum "Tag der offenen Tür". Auch auf Informationsmessen wie die "hobit" in Darmstadt oder die "hit" in Würzburg ist die Hochschule und die Fakultät vertreten.

Studienangebot der Fakultät Wirtschaft und Recht

Bachelorstudiengänge

Betriebswirtschaft
Betriebswirtschaft und Recht
Internationales Immobilienmanagement

Masterstudiengänge

Immobilienmanagement
International Management (englischsprachiger Master)
Wirtschaft und Recht