MINTzE III - MINT-Studierende zum Erfolg führen

 

Das Projekt MINTzE III, welches durch das Bayerische Wissenschaftsministerium und der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. gefördert wird, geht an der Hochschule Aschaffenburg bereits in die dritte Runde.

Im aktuellen Projekt liegt ein besonderes Augenmerk auf die Verstärkung der Kooperationen mit regionalen Schulen und Wirtschaftsunternehmen sowie der Begabtenförderung. Die bereits in den Projekten MINTzE I und MINTzE II bewährten Maßnahmen zur intensiven Betreuung in der Studieneingangsphase, wie z.B. Vorkurse, Erstsemestereinführung und Tutorien, werden weiterhin gefördert und ausgebaut.

Die MINTzE-Treppe - Maßnahmen und Serviceangebote vor, während und nach dem Studium an der Hochschule Aschaffenburg
Die MINTzE-Treppe - Maßnahmen und Serviceangebote vor, während und nach dem Studium an der Hochschule Aschaffenburg
Posterbeitrag - MINT-Kolleg Tagung Stuttgart am 20./21.03.2018
Posterbeitrag - MINT-Kolleg Tagung Stuttgart am 20./21.03.2018