Jedes Jahr beteiligt sich die Hochschule Aschaffenburg am deutschlandweiten Girls' Day und Boys' Day. Dieser findet immer am letzten Donnerstag im April statt.

Während des Girls' Day haben Mädchen Gelegenheit, sich über Berufe in den Bereichen Technik und Naturwissenschaften, Forschung und Wissenschaft, Informatik und Handwerk zu informieren.

An der Hochschule Aschaffenburg beantworten wir den Mädchen die Frage "Wie werde ich Ingenieurin?".

Der Boy's Day soll die Aufmerksamheit der teilnehmenden Jungen auf die Möglichkeiten außerhalb der "typischen" Berufe lenken.

An der Hochschule Aschaffenburg bedeutet dies, dass sich die Jungen in der Hochschulbibliothek ein Bild vom Beruf Bibliothekar (Studium) und/oder Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (Ausbildungsberuf) machen können.