Vorstellung der Arbeitsgruppe


Prof. Dr.-Ing. Klaus Zindler
Leiter des Kompetenzzentrums für Fahrzeugregel- und Fahrzeugsicherheitssysteme
Leiter des Labors für Simulation, Steuerung und Regelung

Hochschule Aschaffenburg ZeWiS
Würzburger Straße 45 Glanzstoffstraße 1
63743 Aschaffenburg 63784 Obernburg
Büro Geb. 4/Raum 110 Büro Gebäude Wa07
Tel.: 06021/4206-910 Tel.: 06022/81-3622
Fax: 06021/4206-801  
Email: klaus.zindlerh-abde  

Wissenschaftlicher Werdegang

 

Prof. Dr.-Ing. Zindler ist der Leiter des Kompetenzzentrums Fahrzeugregel- und Fahrzeugsicherheitssysteme. Seit dem 01.03.2004 ist er als Professor an der Hochschule Aschaffenburg unter anderem auf den Lehrgebieten Regelungstechnik und Automatisierungstechnik tätig. Für seine Leistung in der Lehre wurde er vom Bayerischen Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit dem „Preis für herausragende Lehre an den bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften 2010“ ausgezeichnet. Prof. Zindler leitet an der Hochschule Aschaffenburg das Labor für Simulation, Steuerung und Regelung (SSR).

Nach dem Maschinenbaustudium an der RWTH Aachen promovierte der Projektleiter am Institut für Automatisierungstechnik der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg auf dem Gebiet der Robusten Regelung. Prof. Zindler kann zahlreiche Veröffentlichungen sowie Beiträge auf nationalen und internationalen Fachkonferenzen auf dem Gebiet der Regelungstechnik vorweisen.

Von 1999 bis zum Zeitpunkt seiner Berufung als Professor war er im Bereich Fahrzeugforschung der BMW AG in München tätig. In dieser Zeit konnte er umfangreiche praktische Erfahrung im Bereich der Fahrzeugtechnik mit einem Schwerpunkt auf der Entwicklung innovativer Fahrzeugregelsysteme sammeln. Zudem kann er auf eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Modellbildung und Simulation zurückgreifen.

Hauptarbeitsgebiete

  • Leiter des Kompetenzzentrums für Fahrzeugregel- und Fahrzeugsicherheitssysteme
  • Leiter des Labors für Simulation, Steuerung und Regelung
  • Vorlesungen, Übungen und Praktika auf den Gebieten der Regelungs- und Automatisierungstechnik+

Marc Stenger
Labormitarbeiter

Hochschule Aschaffenburg
Würzburger Straße 45
63743 Aschaffenburg
Büro Geb. 26/Raum 219
Tel.: 06021/4206-895
Emil: marc.stengerh-abde

Hauptarbeitsgebiete

  • Labormitarbeiter im Labor für Simulation, Steuerung und Regelung
  • Administration der Labor- und Projekt-IT
  • Administration und Verwaltung der aktuell laufenden Projekte
  • Projektcontrolling