Ein Studium, zwei Abschlüsse

Wir freuen uns, dass wir unseren Studierenden die Möglichkeit anbieten können, an einem Double Degree Programm teilzunehmen.

Seinäjoki UAS (Finnland)

Dr. Tapio Varmola (2. v. re.), Präsident der Seinäjoki UAS und Kari Ristimäki (re.), Dekan der Business School sowie Prof. Dr. Wilfried Diwischek, Präsident h-ab und Prof. Dr. Hartwig Webersinke, Dekan der Fakultät Wirtschaft und Recht bei der Unterzeichnung eines Doppelabschluss-Abkommens

Studierende, die über sehr gute Englischkenntnisse verfügen sollten, verbringen zwei Semester an unserer Partnerhochschule, der Seinäjoki UAS, um die dort angebotenen Kurse ihres Faches zu besuchen und die dort üblichen Prüfungen zu absolvieren. Schließen sie ihr Studium danach an der Heimathochschule erfolgreich ab, erhalten sie sowohl einen deutschen als auch einen finnischen Bachelor-Abschluss.

Studierende folgender Studiengänge können sich für die Teilnahme am Double Degree Programm bewerben:

  • Fakultät Wirtschaft und Recht (mehr Infos zum Programm finden Sie hier)
    • Betriebswirtschaft
    • Betriebswirtschaft und Recht
    • International Management

  • Fakultät Ingenieurwissenschaften (mehr Infos zum Programm finden Sie hier)
    • Elektro- und Informationstechnik
    • Mechatronik

Turku UAS (Finland)

Studierende des Studienganges Internationales Technisches Vertriebsmanagement haben die Möglichkeit sich für ein Double Degree Studium an der Hochschule Turku University of Applied Sciences LTD (Finland) zu bewerben.

Mit erfolgreichem Abschluss des deutschen Bachelors erhalten Sie gleichzeitig den finnischen Abschluss "Bachelor of Engineering in Industrial Management and Engineering

Weitere Informationen zu Bewerbung und Ablauf des Programms finden Sie in Kürze hier.

Informationen zur Hochschule Turku finden Sie auf der Website der Hochschule.

Für Rückfragen besuchen Sie uns während unserer Öffnungszeiten oder wenden Sie sich an: internationalh-abde

CDHAW in Shanghai (China)

Die Chinesisch-Deutsche Hochschule für angewandte Wissenschaften (CDHAW) ermöglicht deutschen Studierenden einen Doppelabschluss. An der Hochschule Aschaffenburg können Studierende im Studiengang Mechatronik an diesem Double Degree-Programm teilnehmen. Nähere Informationen finden Sie hier